Das juze Dieselstrasse bleibt wegen der Corona Pandemie ab Mo 16.3.20 bis auf weiteres geschlossen!

Besonderes

Fr 7.2. - Fr 12.6.2020

immer freitags von

15 - 18 Uhr              Graffiti Kurs ab 13 Jahre

Die Teilnehmer:innen lernen die grundlegenden Techniken zum Malen mit der Sprühdose. Gezeigt wird euch, wie ihr eure Ideen mit Sprühdosen umsetzen könnt. Auf Zeichentechniken wird am Anfang des Kurses eingegangen, denn der Fokus des Workshops liegt auf dem praktischen Arbeiten mit der Sprühdose. Gegen Ende des Kurses fahren wir zu einer legalisierten Brücke und werden diese mit unseren Graffitikunstwerken erweitern.

 

Fr 6.3.2020            im Juze Kücknitz

17 - 21 Uhr              2000er meets K-Pop

                               Mädchenparty ab 12 Jahre,

                               2 EUR, Infos bei Maja

Aus Anlass des Weltfrauentages findet die 2. Mädchenparty im Juze Kücknitz, Haferkoppel 11, statt.

Die Mädchen erwartet Musik von Lady Gaga über No Angels bis zu 50 Cent. Außerdem gibt es koreanische Popmusik - K-Pop. Unterstützt wird das Unterhaltungsprogramm von der Tanzgruppe K-Freaks aus dem Juze und Alina (17) alias Ali wird die Party als DJane musikalisch begleiten. Tänzer Justin (16) bietet Mitmachtänze an, es gibt eine Polaroid-Fotoaktion zum Thema Freundschaft und eine Stylingecke.

Natürlich werden auch Snacks und Getränke angeboten:

K-Pops, Bubble Tea, Kratzeis, Wassereis, Färbelollis, Schlümpfe, Salzstangen und Brezeln - alles für nur 2 EUR Eintritt. Lasst euch diese besondere Party nicht entgehen und meldet euch schnell bei Maja an, es gibt nur begrenzte Plätze in unserem Shuttle-Bus!

 

Quelle: nach Anja Hötzsch, Wochenspiegel vom 29.2.20

Im juze Dieselstraße treffen Kinder und Jugendlliche verschiedenster Herkunft zusammen. Wir möchten, dass die Kinder und Jugendlichen bei uns lernen, egal welcher Nationalität sie abstammen, sich untereinander respektvoll und friedlich zu verhalten.

Wir glauben an eine Pädagogik, die inklusiv, gerecht und diversitätsbewusst ist.

Denn es ist das Recht aller Kinder, unabhängig ihrer Fähigkeiten oder Beeinträchtigungen sowie von ihrer ethnischen, kulturellen oder sozialen Herkunft, gemeinsam gebildet zu werden.

(siehe Salamanca Erklärung, UNESCO-Konferenz, 1994)

Fotos von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des
Juze Dieselstraße

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holger Klein